Germany's Next Top-Kabel: je schlanker, desto besser?

Germany's Next Top-Kabel:

je schlanker, desto besser?

 

Der eine mag es dick, der andere dünn. Also alles eine Frage des Geschmacks? Nicht ganz. Trends zeigen, was die Mehrheit scheinbar will. Egal ob nun Kleiderbügel die 10 Meter Laufsteg gerade noch schaffen oder Kabel, die immer schlanker werden: der Trend geht zur Magerkur.

 

Dick und dünn in gut und schlecht aufzuteilen, funktioniert aber in keiner Welt – schon gar nicht auf der Suche nach dem richtigen Kabel.

 

Die schlanke Strippe

 

Vor allem wenn Sie eine flexible Lösung benötigen, etwa ein Audiokabel, dass sie um die Ecken verlegen oder Ladekabel für Ihre Devices, bietet sich die Variante mit geringem Durchmesser an. Aber Achtung: Je länger das Kabel, desto schwieriger ist die verlustfreie Übertragung – insbesondere bei großen Datenmengen wie z.B. 4K.

 

Das dicke Ding

 

Unter unseren Füßen fließt Strom mit 220 Volt, durch extrem dicke Kabel (im Verhältnis zu Wohnzimmer und Co). Denn je mehr Strom das Kabel transportiert und je mehr Stränge im Kabel verbaut sind, desto kräftiger muss es sein. Auch die Ummantelung der Leiter, zur Abschirmung vor Signalstörungen, ist für einen größeren Durchmesser verantwortlich. Unser HDMI-Kabel der TOP Series beispielsweise ist mit 7,3 Millimetern schon eines der dickeren Kabel, im Alltagsgebrauch. Zuverlässige Signalübertragung und eine qualitativ hochwertige Verarbeitung des Leiters erfordern solche Maße. Bis jetzt.

 

Die Trendtechnik

 

Eine Kombination der Vorteile von schlanken Strippen und dicken Dingern – das wäre optimal. Ein flexibles, hochleistungsfähiges Kabel und die Technologie dafür liefert jetzt das optische Kabel (Lichtleiter). Und so funktioniert's: Der elektronische Wandler im Stecker verarbeitet das HDMI-Signal in ein optisches und wieder zurück. Kein Witz, aber flach. So sind bei einem Highend-HDMI-Kabel 6mm x 2mm möglich und das mit einer problemlosen Signalübertragung bis 100 Meter. Wo es so etwas gibt? Ab Mitte Juli in unserem Online- und Amazon-Shop.