cn
Kontaktieren Sie uns...
Vielen Dank, Ihre Nachricht wurde versendet.
Gerne beantworten wir Ihre Fragen bez. diesem und anderen Artikeln!

Techniktrends 2016 L-O

Freitag, 18. März 2016 14:31:00 Europe/Berlin

Techniktrends 2016

Ach, wer weiß schon was die Zukunft bringt?

Wir!

Alles, was sich dieses Jahr im Bereich Technik tut – von A bis Z

Diese Woche: von Leben retten bis ostasiatisches Brettspiel:
 

L wie Leben retten

Ärzte, Feuerwehr und Kakerlaken retten Leben! Moment, was? Sie können sich nicht vorstellen von einer Kakerlake Mund zu Mund beatmet zu werden? Naja, so weit muss es ja nicht kommen. Aber die robusten Viecher trotzen nicht nur einer Atomexplosion und können 9 Tage ohne Kopf weiterleben, nach ihrem Körperbau entwickelten Forscher der Universität Berkeley in Kalifornien jetzt sogar einen insektenähnlichen Roboter, dessen weiches Exoskelett,durch Druck, um die Hälfte seiner Größe komprimiert werden kann. So gelangt der Krabbler an Orte, die Ärzten und Co nicht erreichen. CRAM (“compressible robot with articulated mechanisms)“ ist besonders stark und widerstandsfähig – zwei Atribute eines echten Helden.

Sie möchten Cram mal krabbeln sehen? Kein Problem:
http://news.berkeley.edu/2016/02/08/cockroach-inspires-robot-that-squeezes-through-cracks/


HIER WEITERLESEN

Teilen über:

Posted By KabelDirekt-Team

Techniktrends 2016 G-K

Freitag, 11. März 2016 16:26:00 Europe/Berlin

Techniktrends 2016

Ach, wer weiß schon was die Zukunft bringt?

Wir!

Alles, was sich dieses Jahr im Bereich Technik tut – von A bis Z

Diese Woche: von Gesichtserkennungssoftware bis K-Auflösung:
 

G wie Gesichtserkennungssoftware

Dem Facebook-Gründer Marc Zuckerberg wird nicht langweilig. Dafür sorgt er schon selbst. Wie? Jedes Jahr setzt er sich ein neues Ziel: Chinesisch lernen, zwei Bücher pro Monat lesen, jeden Tag einen neuen Menschen kennenlernen – aber dieses Jahr könnte sein Vorhaben auch unser Leben verändern. 2016 will er sein Zuhause mit einem Steuerungssystem auf Basis von künstlicher Intelligenz ausstatten. Das System soll zum Beispiel Freunde anhand von Gesichtserkennung identifizieren und nach dem Klingeln hereinlassen. Außerdem will er die KI so programmieren, dass sie Sprache versteht, um etwa Musik, Temperatur und Beleuchtung im Haus zu steuern. Zuerst soll sein Programmier-Projekt privat bleiben. Erweist es sich aber als alltagstauglich, könnte es in Serie gehen. Unter anderem Bill Gates und Stephen Hawking rufen allerdings zur Vorsicht auf, bei der Entwicklung intelligenter Maschinen.


HIER WEITERLESEN

Teilen über:

Posted By KabelDirekt-Team

Techniktrends 2016 A-F

Montag, 29. Februar 2016 12:26:00 Europe/Berlin

Techniktrends 2016

Ach, wer weiß schon was die Zukunft bringt?

Wir!

Alles, was sich dieses Jahr im Bereich Technik tut – von A bis Z

Diese Woche: von Augmented Reality bis Full House:
 

A wie Augmented Reality (AR)

Dieser Begriff steht für eine erweiterte Realität, als Kombination aus dem, was wir selbst sehen und Zusatzinformationen, die etwa ein Computer in Echt-Zeit überträgt - zum Beispiel Umgebungsinformationen auf Brillengläser. Für 2016 prognostizieren Forscher des Unternehmens für Informationstechnologie Gartner in Florida, der AR einen deutlichen Zuwachs an Möglichkeiten und Tools zur Umsetzung. 


HIER WEITERLESEN

Teilen über:

Posted By KabelDirekt-Team
KabelDirekt-Serien PRO-Series TOP-Series FLEX-Series