8K-FÄHIGES ADAPTERKABEL VON USB-C AUF HDMI 2.1

novembre 30, 2022

Mit unserem neuen USB-C-/HDMI-2.1-Adapterkabel können Sie Ihren Gaming-Laptop an einen Fernseher anschließen, um Spiele in 4K oder sogar 8K zu genießen.

Ein leistungsstarker Gaming-Laptop ist eine feine Sache. Man kann darauf topaktuelle Spiele in guter Qualität erleben und ist dabei mobil. Daheim möchte man allerdings nicht unbedingt auf dem kleinen Bildschirm des portablen Geräts spielen. Die Hardware ist schließlich stark genug, um die virtuellen Welten auch auf einem großen Screen in voller Pracht abzubilden. Vor allem, wer einen 4K- oder sogar 8K-Fernseher hat, möchte mit Sicherheit gerne darauf spielen. Doch wie soll man den Laptop damit verbinden, ohne Bildrate oder Auflösung einzubüßen? Hier hilft ein Adapterkabel von USB-C auf HDMI 2.1 weiter.

Ideal für Gamer mit portablem Rechner

HDMI ist der heutige Standard bei TV-Geräten, wenn es um Eingänge für Videokabel geht. Zwar gibt es auch DisplayPort, das sogar Vorteile bietet, allerdings finden sich solche Anschlüsse nur an PC-Monitoren. Die neueste Version HDMI 2.1 ist jedoch nicht zu verachten, denn sie unterstützt sowohl die Ausgabe von 4K-Bildsignalen bei einer Bildwiederholfrequenz von 120 Hertz als auch 8K bei 60 Hertz. Ein tolles Gaming-Erlebnis ist damit also allemal möglich. Bedenken Sie nur, dass Ihr Fernseher in ersterem Fall nicht nur 4K-fähig sein, sondern auch mit 120 Hertz arbeiten muss, wenn Sie Ihre Lieblingsspiele mit einer entsprechend hohen Bildrate genießen und beispielsweise für eSport-Titel gewappnet sein möchten.

Unser Adapterkabel von USB-C auf HDMI 2.1 macht es Ihnen einfach, Ihren Laptop an Ihren Fernseher anzuschließen und Letzteren als zusätzlichen Bildschirm zu verwenden. Über USB-C können nämlich auch Videosignale übermittelt werden, sofern das Gerät dies unterstützt. Vergoldete Kontakte ermöglichen eine dauerhaft stabile Übertragung und das Gehäuse aus gebürstetem Aluminium sorgt für maximale Robustheit.

Auch für Tablets und Smartphones geeignet

Das Adapterkabel richtet sich nicht nur an Gamer mit einem leistungsstarken portablen Computer. Selbstverständlich können Sie darüber auch jedes andere Notebook mit USB-C-Videoausgang an einen Fernseher oder einen PC-Monitor mit HDMI-Eingang anschließen. Außerdem lassen sich damit Tablets sowie Smartphones mit einem großen Bildschirm verbinden, um sich zum Beispiel Fotos und Videos im Großformat anzuschauen. Allerdings unterstützt nicht jedes Mobiltelefon die Bildausgabe per USB-C. Zudem sei darauf hingewiesen, dass sich das Kabel nicht bidirektional verwenden lässt: Es überträgt nur Signale vom Gerät mit USB-C-Anschluss zum Bildschirm, nicht umgekehrt.